Topinambur-Gemüsesuppe

Zutaten

  • 1 grosse, gehackte Zwiebel
  • 1 EL Sonnenblumenöl
  • 15 g Butter
  • 1,2 l Hühnerbrühe oder Gemüsebrühe
  • weißen Lauch
  • 500 g geschälte und gewürfelte Topinambur-Knollen
  • 75 g de Charlotten-Kartoffeln oder eine andere weiche Sorte, gewürfelt
  • 50 g geschälte und gewürfelte Steckrüben
  • 50 g geschälte und gewürfelte Pastinaken
  • 50 g geschälte und gewürfelte Petersilienwurzeln
  • 3 dl Sahne zum Kochen
  • Salz, Cayenne-Piment
  • Kerbel, gehackt
  • Pfeffer

Schwierigkeitsgrad

Zubereitungszeit: 6 Std und 15 Minuten

Zubereitung

Die gehackten Zwiebeln in einem Behälter des Dampfgarers auf großer Flamme oder einer Elektrokochplatte auf hoher Stufe mit Butter und Öl anschwitzen.

Die Hühner- oder Gemüsebrühe, Lauch, Topinambur und Kartoffeln hinzugeben.
Salzen und ein wenig pfeffern. Den Behälter in den Dampfgarer stellen und 4 ½ Std. Auf «niedriger Stufe köcheln lassen.

Die Suppe umrühren und das restliche Gemüse hinzugeben, nochmals etwa 45 Minuten kochen lassen, damit das Gemüse gekocht ist, aber immer noch bissfest bleibt.

Die Sahne hinzugeben und 20 Minuten köcheln lassen und prüfen, ob ausreichend gewürzt ist.

Frisch gehackten Kerbel hinzugeben und servieren.