Lütticher Weisswurst

Zutaten

  • 500 gr Lütticher Weißwurst
  • Mehl zum Bestäuben der Würste vor dem Grillen
  • Salz, Pfeffer
  • 200 gr Feldsalat
  • 50 g Schalotten
  • 2 Esslöffel Balsamico-Essig
  • 2 Esslöffel Walnuss-Öl
  • 2 Esslöffel Traubenkernöl
  • 80 Gramm Walnuss-Kerne
  • 2 Esslöffel frische Tomaten, geschält und gewürfelt
  • 1 Esslöffel Schnittlauch
  • 1 milden Herve Käse *

* Herve ist ein belgischer Käse, der den Namen der Stadt seiner Herkunftsregion trägt: das Pays de Herve.

Schwierigkeitsgrad

Zubereitungszeit: 20 Minuten

empfohlene KRUPS-Maschinen:

Alle KRUPS Panini Grills

Zubereitung

Die Weißwürste in große Scheiben schneiden und in Mehl wenden. Auf dem bis 350 °C vorgewärmten Grill für 2 Minuten auf jeder Seite grillen.

Den Feldsalat verlesen, waschen und trocknen.

Die Wurstscheiben würfeln. Eine Vinaigrette aus Balsamico-Essig, den Ölen sowie Salz und Pfeffer anrühren.

Anrichten

Die Vinaigrette über den Feldsalat geben und diesen auf einem Teller verteilen. Legen Sie die gegrillten Wurstscheiben darauf und verteilen die Walnusskerne, die gewürfelten Tomaten, den Käse und den Schnittlauch darüber.