Waffeln mit Orangengeschmack

Zutaten

Waffelteig

  • 250 g Mehl
  • 1 gute Prise feines Salz
  • 4 Eier
  • 75 g Butter
  • 12 g Backpulver
  • 30 cl Vollmilch
  • 60 g Haushaltszucker
  • 1 Vanilleschote

Dunkle Mousse au Chocolat

  • 250 g dunkle Schokolade in Stücken
  • 80 g Butter
  • 4 Eigelb
  • 6 Eiweiß
  • 30 g Haushaltszucker

Schlagsahne mit Orange

  • 30 cl Schlagsahne, direkt aus dem Kühlschrank
  • 20 g Puderzucker
  • Schale einer Orange

Schwierigkeitsgrad

Zubereitungszeit: 60 Minuten und 30 Minuten Ruhezeit

empfohlene KRUPS-Maschinen:

Alle KRUPS Waffeleisen

Waffelteig

Zubereitung des Waffelteiges
Vermischen Sie in einer Schüssel : Mehl, Salz, Zucker und Backpulver. Machen Sie eine Kuhle in der Mitte und geben Sie die Eier hinzu. Vorsichtig mit einem Schneebesen verrühren.
Wenn der Teig zu dick wird, geben Sie ein klein wenig Milch hinzu. Kräftig umrühren, damit sich keine Klumpen bilden und anschließend die Samen der Vanilleschote hinzugeben. In den Teig gießen Sie nun den Rest der Milch und die geschmolzene Butter.

Mit Frischhaltefolie abdecken und für mindestens 30 Minuten bei Raumtemperatur ruhen lassen.

Orangenschlagsahne

Zubereitung der Schlagsahne
Geben Sie die geraspelte Schale der Orange in die kalte Schlagsahne und eine halbe Stunde ziehen lassen.

Die Schale herausnehmen und die Sahne durch ein Sieb gießen.
Mit Schneebesen oder Handmixer fertigstellen und den Zucker zum Schluss hinzugeben.

Mousse au Chocolat

Zubereitung der Mousse au Chocolat
Die Schokolade in eine kleine Schüssel geben und langsam im Wasserbad schmelzen lassen.
Die Butter in kleinen Stücken hinzugeben, mit Hilfe eines Schneebesens verrühren, bis Sie eine zähflüssige Creme haben.
Die Schüssel nun aus dem Wasserbad nehmen, Eigelb hinzugeben und vorsichtig vermischen.

Eiweiß zu Eischnee schlagen und den Haushaltszucker am Schluss hinzugeben. Die Schokolade mit Hilfe eines Spachtels vorsichtig unter den Eischnee heben.

Im Kühlschrank kaltstellen.

Anrichten

Waffeln backen
Das Waffeleisen auf Stufe 8 vorheizen. Etwa 5 cl des Teiges auf das Waffeleisen geben und sofort schließen. 3 bis 4 Minuten backen. Nehmen Sie die Waffeln heraus und legen sie auf ein Gitter.

Abschluss
Die Sahne in einen Sahnespritze mit einer Garniertülle geben. Die Mousse au Chocolat in einen anderen Spender geben.
Füllen Sie die Vertiefungen der Waffeln abwechselnd mit Sahne und der Mousse, um ein schönes Schachbrettmuster zu erhalten.