Waffeln mit Bierteig

Zutaten

  • 300 g gesiebtes Mehl
  • 3 Eier
  • 100 g Kondensmilch
  • 100 g dickflüssige Sahne
  • 50 g Milch
  • 40 g Butter
  • 250 g dunkles Bier
  • 1 EL Honig
  • Schale einer Orange
  • 1 Prise Salz

Schwierigkeitsgrad

Zubereitungszeit: 30 Minuten und 20 Minuten Ruhezeit

empfohlene KRUPS-Maschinen:

Alle KRUPS Waffeleisen

Zubereitung

Eigelb mit Kondensmilch, Sahne und Milch schlagen.
Das gesiebte Mehl hinzugeben und weiter zu einem gleichmäßigen Teig schlagen.
Das Bier hinzugeben und einige Minuten gut vermengen.
Butter schmelzen und Mehl und Orangenschale hinzugeben. Das Ganze mit der ersten Masse vermengen.

Eiweiß mit einer Prise Salz zu Eischnee schlagen und vorsichtig unterheben.
Etwa 20 Minuten ruhen lassen.

Das Waffeleisen auf Stufe 7 vorheizen.

Eine halbe Kelle des Teiges in jede Ecke der Backform geben und die Waffeln etwa 2 Minuten backen.

Die Außenseite soll knusprig und das Innere weich sein.