Crepes mit Kaki-minz-Creme

Zutaten

Crepes :

  • 125 g Mehl
  • 2 Eier
  • 300 ml Milch
  • ½ Teelöffel Salz

Kaki-Creme :

  • 200 g Kaki
  • 20 Blättchen frische Minze
  • 1 Teelöffel Zucker
  • Saft einer halben Zitrone

Dressage :

  • 50 g de Milchschokolade
  • 1 Esslöffel Butter

Schwierigkeitsgrad

Zubereitungszeit: 30 Minuten und Ruhezeit 30 Minuten

empfohlene KRUPS-Maschinen:

Alle KRUPS Standmixer

Crepes zubereiten

Crepes :
Gießen Sie das Mehl in eine große Schüssel geben, fügen Sie Milch und Eier hinzu und schlagen Sie alles kräftig mit dem Schneebesen, um Klumpen zu vermeiden.

Wenn möglich, 30 Minuten ruhen lassen.

Crepes backen. Zur Seite stellen.

Kaki-Creme

Kaki-Creme :
Die Kaki halbieren, den Stiel und die Haut entfernen und in mittelgroße Stücke schneiden.

Geben Sie sie mit der gewaschenen und fein gehackten Minze, Zitronensaft, Zucker in den Mixbecher und mischen alles, bis Sie eine cremige Konsistenz erhalten und ein paar Stücke übrig bleiben.

Anrichten

Schmelzen Sie die Milchschokolade und die Butter im Wasserbad.
Falten Sie die Crepes zu einem Dreieck und tropfen Sie ein wenig der geschmolzenen Schokolade darüber.

Servieren Sie die Kaki-Creme in kleinen Gläschen, in die Sie die Crepe tunken können.

Genießen Sie das Ganze im russischen Stil: mit süß-schwarzem Tee mit Zitronenscheiben.

Rat des Chefs :
Wenn Sie dunkle Schokolade (Zartbitter) bevorzugen, können Sie auch diese verwenden.