Rucola- und Basilikum-Pesto nach Genfer Art

Zutaten

  • 40 g Rucola
  • 40 g Basilikum
  • 2 g Knoblauch (1 Knoblauchzehe)
  • 200 bis 330 g (20-30 cl) OlivenölOlivenöl je nach gewünschter Konsistenz
  • 30 g Pinienkerne oder Mandeln
  • 75 g geraspelter Parmesan
  • Salz, Pfeffer, Cayennepfeffer

Schwierigkeitsgrad

Zubereitungszeit: 15 Minuten

empfohlene KRUPS-Maschinen:

Alle KRUPS Zerkleinerer

Zubereitung

Rucola und Basilikum waschen.

Die Knoblauchzehe schälen, die Samen mit Hilfe eines kleinen Messers entfernen. Geben Sie Knoblauch und Pinienkerne in den Mixbecher. Verriegeln Sie den Deckel und mixen das Ganze für 30 Sekunden auf Stufe 1.

Geben Sie den Basilikum, den Rucola und 1/3 des Öls dazu und mixen alles mit dem Programm "Ice Crush2 für 30 Sekunden, dann auf Stufe 4 beschleunigen.

Den Parmesan durch die Öffnung im Deckel hinzugeben und erneut auf Stufe 1 mixen, dann auf Stufe 2 solange bis eine gleichmäßige Masse entstanden ist.
Geben Sie den Rest des Olivenöls hinzu und mixen erneut auf auf Stufe 2.

Mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer abschmecken.

Servieren mit Pasta, Fisch (Kabeljau, Wittling ...) oder Tomaten-Törtchen.